Sarracenia Psittacina

Die "Papageien"-Schlauchpflanze hat wohl die eigenwilligste Fangart unter den Sarracenien.

Durch ihre speziell geformten Fangblätter, gilt die Sarracenia Psittacina auch als Reusenfalle. In ihrem Naturstandort kann sie auch bei Überflutung durch das Fangen kleiner Wasserlebewesen sehr gut gedeihen.

 Diese Fähigkeit macht sie einzigartig unter den Karnivoren. Und ist somit ein "Must Have" in jeder Sammlung.

Schlauchpflanze Sarracenia Psittacina Reusenfalle


Sarracenia Psittacina

  • niederliegend, rosettenartiger Wuchs
  • kann einen Durchmesser bis 40 cm erreichen
  • rote Blüte im Frühjahr
  • winterhart
  • in zwei Größen erhältlich

  • Größe M = Jungpflanze im 9er Rundtopf

  • Größe L = blühfähige Pflanze im 10er Rundtopf

6,99 €

  • leider ausverkauft

Sarracenia Psittacina 'Green Form'

  • niederliegend, rosettenartiger Wuchs
  • kann einen Durchmesser bis 40 cm erreichen
  • ohne roten Pflanzenfarbstoff (Anthocyanfreie Form) 
  • grüne Fangblätter und grünliche Blüte
  • winterhart
  • Lieferung erfolgt im 9er Rundtopf

14,99 €

  • leider ausverkauft

Weitere Produkte zu Psittacina: