Darlingtonia - die Kobralilie

Die Freiluftrarität bei Fangblatt!

Die Kobralilie ist eine weitere Rarität unter den Karnivoren. Ihre Kultivierung ist etwas anspruchsvoller. 

 

Darlingtonia ist eine Pflanze für einen sonnigen Standort im Freien und ist damit eine weitere ideale Pflanze für das Moorbeet. 

 

In der Natur wächst diese Fleischfressende Pflanze in der Nähe von fließenden Gewässern, wo ihre Wurzeln von kühlem Wasser umspült werden. Ihr Wurzelbereich muss daher auch in Kultur kühl gehalten werden.

 

Ist dies in ihrem Moorbeet nicht möglich, dann ist eine Kultur im Tontopf vorteilhaft. 


Darlingtonia Californica (Kobralilie)

  • durch ihre Ähnlichkeit mit einer Kobra, ist dies eine der interessantesten Pflanzen der Welt
  • eine Rarität für den Fortgeschrittenen Karnivorenliebhaber
  • Fangblätter werden bis 40 cm hoch
  • bedingt winterhart mit Abdeckung
  • in 2 Größen lieferbar
  • Größe S - 9er Vierkanttopf - Jungpflanze - Fangblätter ca. 5cm groß
  • Größe L - 12er Rundtopf - blühfähige Pflanze - Fangblätter 10 - 12 cm groß

14,99 €

  • leider ausverkauft

Darlingtonia Überwinterung


mehr lesen

Weitere Produkte zu Darlingtonia: